Hallo, liebe INFAM-Leserinnen und -Leser!

Damit ihr euch hier nicht durch drei Monate Blogs durchackern müsst, um einen Eindruck zu bekommen, wie das so ist in San Francisco, suche ich euch einfach mal ein paar Highlights raus, die beim Anklicken in einem neuen Browserfenster aufgehen. Et voilà:

Endlich da! Der erste Tag in San Francisco! (vorsicht: Lang und ohne Umlaute…)

15 miles of politics – Der erste Arbeitstag

3. Juni – Wahltag!

Not much happening – Ein bisschen Alltag

Ein bisschen Stadtkunde. Oder: Was man als Touri nie erfahren wird.

Kurioses! Explosionen! Street Art!

P-P-P-Poetry Slam! In Berkeley.

Pride Parade! Der amerikanische CSD! (Vorsicht: Sehr, sehr lang, aber mit Bildern. Und lesenswert).

Chicago, Grüne und Verschwörungstheorien – Der grüne Bundesparteitag.

Marlene/Amtrak – mittlerweile ein Slamtext, damals einfach nur ein intensives Erlebnis.

Wie funktioniert das hier? Amerikanische Kommunalpolitik am Beispiel San Franciscos.

Die schönste Ecke der Stadt

Wenn ihr euch schon gefragt habt, was ich mit den tausenden FahrradfahrerInnen gemeint habe…

Wochenend, Sonnenschein und ein bisschen Arbeit🙂

Sachen machen, Dinge packen – der Abschiedspost.

So, und jetzt viel Spaß mit dem weiteren Programm!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s